AGB

Unsere Allgemeinen Geschäftsbestimmungen

1. Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Kunden über den Online Shop der Cervo Volante AG, Neumarkt 24, 8001 Zürich, Schweiz, note@cervovolante.com (nachfolgend Cervo Volante) tätigen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind integraler Bestandteil des mit Cervo Volante abgeschlossenen Kaufvertrages für die im Online Shop aufgeführten Produkte.

2. Registrierung
2.1 Der Einkauf bei Cervo Volante ist nur Kunden gestattet, die sich ordentlich und wahrheitsgetreu registriert haben.
2.2 Die Erstellung von mehreren Konten und deren Verwendung durch dieselbe Person ist verboten.
2.3 Jede gewerbliche oder kommerzielle Nutzung des Webshops zum Zweck des Weiterverkaufs von Waren an Dritte ist ausdrücklich untersagt.
2.4 Zuwiderhandlungen können zum sofortigen Ausschluss vom Online Shop und zur Erhebung von Schadenersatz- sowie Gewinnherausgabeansprüchen durch Cervo Volante führen.

3. Vertragsschluss
3.1 Die Darstellung der Produkte im Online Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern eine Aufforderung zur Bestellung.
3.2 Durch das Anklicken des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“ im Warenkorb gibt der Kunde ein verbindliches Angebot ab.
3.3 Cervo Volante kann die maximale Liefermenge pro Artikel und Kunde einschränken.
3.4 Die automatisch erzeugte Bestätigungs-E-Mail dokumentiert nur den Eingang der Bestellung. Das verbindliche Vertragsverhältnis kommt erst zustande, wenn Cervo Volante den Vertrag oder den Versand der Ware per E-Mail bestätigt (Versandbestätigung) oder die bestellte Ware zum Versand aufgibt. Die Belastung der Kreditkarte des Kunden erfolgt bei Aufgabe der bestellten Ware zum Versand.
3.5 Wenn Cervo Volante während der Bearbeitung der Bestellung feststellt, dass die vom Kunden bestellten Produkte nicht verfügbar sind, wird der Kunde per E-Mail darüber informiert. Ein Vertrag über die nicht verfügbare Ware kommt nicht zustande.

4. Preise und Versandkosten
4.1 Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Cervo Volante Online Shop aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind Netto-Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
4.2 Zu jeder Bestellung bei Cervo Volante kommen die Kosten für Verpackung und Versand dazu. Die tatsächliche Rechnungshöhe hängt von der Lieferart und Art der Bezahlung ab. Die genauen Versandkosten werden dem Kunden im Bestellprozess angezeigt.

5. Lieferbedingungen
5.1 Die Lieferung erfolgt weltweit.
5.2 Lagerware ist in der Regel nach 2-4 Tagen versandbereit, Optionsware nach 10 Wochen.
5.3 Nutzen und Gefahr gehen im Zeitpunkt der Aufgabe der Ware zum Versand am Sitz von Cervo Volante auf den Kunden über.
5.4 Für den Fall, dass eine Bestellung nicht an einem gewünschten oder mitgeteilten Lieferdatum beim Kunden ankommt, sind Schadenersatzansprüche jedoch ausgeschlossen.
5.5 Sollte die Zustellung der Ware durch Verschulden des Kunden scheitern, kann Cervo Volante vom Vertrag zurücktreten.

6. Zahlungsbedingungen
6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Kreditkarte oder per Banküberweisung (nur in der Schweiz möglich). Alle Zahlungen per Kreditkarte werden über Stripe (Stripe Payments Europe, Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin) abgewickelt. Die Daten werden verschlüsselt und Stripe zur Verarbeitung übermittelt.
6.2 Cervo Volante ist nicht verpflichtet, eine Bestellung zu bearbeiten und hat das Recht, diese nach eigenem Gutdünken zu annullieren oder zu suspendieren, insbesondere, wenn
(a) ein Kunde nicht kreditwürdig ist oder scheint
(b) mehr als eine ausstehende Mahnung hat oder
(c) begründeter Verdacht auf unlautere Absichten besteht.

7. Retouren
7.1 Retournierbare Artikel können innerhalb von 14 Tagen ab Rechnungsdatum an Cervo Volante zurückgeschickt werden. Die Ware muss ohne Gebrauchspuren, neu, ungetragen, ungewaschen und im Originalzustand inkl. Etikette(n) und Originalverpackung sowie der Rechnung an Cervo Volante zurückgesendet werden. Auch Schuhe müssen in der Originalverpackung retourniert werden. Die Originalverpackung der Schuhe (Schuhschachtel) darf selbst als Rücksendungsverpackung dienen. Die Kosten für die Rücksendung werden vom Kunden getragen.

Postadresse für Retouren und Reklamationen:

Schweiz
Cervo Volante AG
Rücksendungen
Neumarkt 24
8001 Zürich
Schweiz

EU
LSVenture OÜ
Kirsi 13
80037 Pärnu
Estland

7.2 Das Rückgaberecht ist ausgeschlossen für folgende Produkte:
– Artikel aus speziellen Aktionen (z.B. Sale, Sonderverkäufe)
– Artikel mit dem Vermerk „dieser Artikel kann nicht zurückgenommen werden“

Sind oben genannte Produkte defekt, unvollständig oder in schlechtem Zustand, können sie retourniert werden. In diesem Fall ist Cervo Volante um einen gleichwertigen Ersatz bemüht. Sollte dies nicht möglich sein, wird das bereits bezahlte Geld zurückerstattet.

7.3 Gutschriften aus retournierten Waren erfolgen auf das Konto des Kunden. Bestellungen, die bereits im Voraus per Kreditkarte bezahlt wurden, werden auf die Kreditkarte zurückerstattet.
7.4 Bei missbräuchlichen Bestellungen (z.B. von verschiedenen Grössen eines Artikels zum Anprobieren) behält sich Cervo Volante vor, die Rücksendung abzulehnen.

8. Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware im Eigentum von Cervo Volante.

9. Einlösen von Aktionsgutscheinen
9.1 Aktionsgutscheine sind erst ab dem auf dem Gutschein angegebenen Mindestbestellwert einlösbar.
9.2 Das Kumulieren von mehreren Aktionsgutscheinen ist nicht möglich.
9.3 Aktionsgutscheine sind bis zum angegebenen Zeitpunkt gültig.
9.4 Es ist nicht zulässig, Aktionsgutscheine an Dritte zu übertragen.
9.5 Aktionsgutscheine können nicht nachträglich an eine Bestellung angerechnet werden.
9.6 Das Guthaben eines Aktionsgutscheines kann weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst werden.

10. Gewährleistung
10.1 Cervo Volante erbringt ihre Leistungen im Rahmen ihrer betrieblichen Ressourcen und der vorhersehbaren Anforderungen sorgfältig und fachgerecht. Umstände, die Cervo Volante nicht zu vertreten hat und die sie an einer sorgfältigen Leistungserbringung hindern, bleiben vorbehalten.
10.2 Dem Kunden ist bekannt, dass Cervo Volante ihre Leistungen über das Internet bzw. unter Inanspruchnahme von Kommunikationsnetzen erbringt. Namentlich aufgrund technischer Störungen, Betriebsstörungen sowie Störungen oder Unterbrechungen von Kommunikationsnetzen und durch einen Ausfall von IT-Infrastrukturen kann es zu vorübergehenden Beeinträchtigungen oder Unterbrüchen der Leistungserbringung von Cervo Volante kommen. Cervo Volante gibt daher keine Gewähr für die ununterbrochene Verfügbarkeit und technische Fehlerfreiheit ihrer Leistungen.

11. Haftung
11.1 Bei Verletzungen ihrer vertraglichen Pflichten aus diesen AGB haftet Cervo Volante gegenüber dem Kunden für von Cervo Volante durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden jedoch höchstens bis zum Betrag der Bestellung.
11.2. Für leichte Fahrlässigkeit sowie für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird die Haftung von Cervo Volante ausdrücklich ausgeschlossen.

12. Haftung des Kunden
12.1. Der Kunde haftet gegenüber Cervo Volante für durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden.

13. Datenschutz
13.1 Cervo Volante speichert nur jene Daten, die für den Kundenservice erforderlich sind. Dabei hält sich Cervo Volante an den Ehrenkodex des Schweizerischen Versandhandels VSV.
13.2 Um ein Kundenkonto einzurichten, wird der Kunde aufgefordert, persönliche Daten anzugeben. Diese beinhalten Informationen Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Adressen und Telefon. Die mit Stern gekennzeichneten Angaben sind notwendig für die Bearbeitung der Bestellungen. Die Angabe weiterer persönlicher Daten ist freiwillig und dient zur Profilierung des Kunden. Diese verwendet Cervo Volante für Datenverarbeitung, Verwaltung der Kundenkonten und zu Marketingzwecken, beispielsweise dem
personenbezogenen Versand von Newslettern, falls der Kunde diese erhalten möchte.
13.3 Cervo Volante benützt Cookies. Diese dienen aber lediglich dazu, die Transaktionen der Kunden zu speichern und ihm dadurch künftige Besuche und Einkäufe zu vereinfachen. Die Zulassung von Cookies können im Browser unter den Sicherheitseinstellungen bearbeitet werden.
13.4 Cervo Volante benutzt Google Analytics, um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Damit werden anonymisierte Auswertungen und Grafiken generiert. Google Analytics dient lediglich der eigenen Marktforschung, sowie anonymisierten Remarketingmassnahmen, um die Gestaltung der Webseiten optimal auf die Kundenbedürfnisse anzupassen.
13.5 Es werden keinerlei persönliche Daten ohne das Wissen des Kunden an Dritte weitergegeben. Ausgenommen davon sind die Daten, die zur Ausführung der Bestellungen, zur Abwicklung und Kontrolle der Zahlungen, zur Bonitätsprüfung sowie zur statistischen Auswertung übermittelt werden müssen.
13.6 Die Benutzerdaten können jederzeit unter „Dein Konto“ – „Persönliche Einstellungen“ geändert werden. Die Adresse kann unter „Dein Konto“ – „Adressen“ geändert werden

14. Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen
Diese AGB können sich ändern. Wir führen dazu jeweils das Datum der letzten Änderungen auf. Version 2: 24.10.2018.

15. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksame oder nicht durchsetzbare Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzten, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäss für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollten.

16. Vorrang
Bei einer Diskrepanz der AGB in englischer Sprache zur vorliegenden AGB in deutscher Sprache gehen die AGB in deutscher Sprache vor.

17. Anwendbares Recht und Gerichtsstand
17.1. Auf diese AGB und allfällige aus oder im Zusammenhang mit dem Verhältnis zwischen Cervo Volante und dem Kunden entstehenden Streitigkeiten ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar, unter Ausschluss der kollisionsrechtlichen Bestimmungen und der Bestimmungen des UN-Kaurechts (CISG).
17.2. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen Cervo Volante und Kunden ist der Sitz von Cervo Volante. Cervo Volante ist auch berechtigt, den Kunden an seinem Domizil zu belangen.

Haben Sie weitere Fragen?
Dann setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung. Wir geben Ihnen gerne zu allen Fragen Auskunft und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Ihr Cervo Volante Team
Cervo Volante AG
Neumarkt 24
8001 Zürich
Schweiz
note@cervovolante.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen herunterladen